» Herzlich Willkommen!
Benton Hill, ein kleines Städtchen im Bundesstaat Maine. Gegründet durch den Zusammenschluss der Gemeinden Willow Hills und Benton Heights liegt die Kleinstadt zu beiden Seiten des Willow Creek, der in den Atlantik mündet und umgeben vom Willow Hills National Forest. Geschichtlich gesehen ein zentraler Punkt der Kolonialisierung, hadert die Stadt meist ein wenig mit dem Zeitgeist, blieben doch viele Ansichten veraltet. Gegründet im 15. Jahrhundert waren die Gemeinden Willow Hills und Benton Heights, im heutigen Bundesstaat Maine, lange Zeit verfeindet. Während sich auf der Nordseite des Willow Creek die englischen Besatzungen unter dem französischen Kommandanten George Moreau niederließen, besiedelten italienische Einwanderer die Südseite. Viele Jahre versuchten die Europäer in der neuen Welt Fuß zu fassen, arbeiteten bis zu einem gewissen Punkt sogar zusammen am Aufbau der jeweils anderen Stadt. Jedoch wuchs mit der Einwohnerzahl und dem Land, dass dazugewonnen wurde auch die Rivalität, bis es schließlich in einer Art Bürgerkrieg ausartete. Die Kämpfe reichten bis ins 19. Jahrhundert und konnten nur durch einen politischen Beschluss beigelegt werden, der den Frieden zwischen den Städten gewährleisten sollte. Im Endeffekt sorgte er nur für eine Art kalten Krieg, angefacht durch die Bürgermeister der Stadt selbst. Die Übergriffe zwischen den Bewohnern selbst nahmen ab, aber dennoch gab es Vorfälle die den Hass weiterbestehen ließen. Erst ein weiterer Beschluss der Bundesregierung im Jahr 1989 sorgte für einen Waffenstillstand und auch dafür, dass beide Städte zu einer wurden. Die Gemeinde Benton Hill war gegründet. Die sich derzeit im Wahlkampf befindliche Stadt, könnte dennoch gespaltener nicht sein. Auf der einen Seite kandidierte der politisch engagierte Andrew De Luca, ein Sympathisant in seinen Reihen, wenn auch beeinflusst durch die Macht seiner Familie. Auf der anderen Seite dieser politischen Fehde steht Matthew Hastings, ehemaliger Polizist und nun auf Drängen seiner engsten Vertrauten im Wahlkampf involviert.
» Wetterbericht
In Maine ist es am Tag wolkenlos bei Temperaturen von -20 bis -12°C. Nachts bleibt es bedeckt bei einer Temperatur von -19°C. Vereinzelt fällt Schnee.
» Team
Ihr braucht Hilfe? Dann seid ihr hier genau richtig. Meldet euch bei unserem Team. Egal was ihr braucht gern stehen wir euch mit Rat und Tat zur Seite!


#31

RE: I want to tell you something?!

in Everything for our Neighbours 25.01.2019 22:23
von pulse and pages.
avatar

HEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEY!
... | mir ist so kalt gerade.

Das Thema heute ist Schnee und Winter. Und was kann ich dazu großartiges sagen? Ich mags nicht. Weder den Winter, weil er kalt ist und immer so depressiv wirkt; genauso mag ich nicht den Schnee, - der sticht voll in den Augen. Wenn er schmilzt, ist meistens alles glatt. Das ist auch doof. Das mag ich noch weniger xD
Ich bin mehr so der Herbstmensch; .... wenn wir das Thema dann haben, dann kann ich euch 100 Gründe nennen, warum ich den mag!

Gut, gut.. eine positive Sache hat der Winter, - die Luft. Die ist ganz gut. Erfrischend. xD

So, - das war's aber an Positivität von mir. :D
Mal ernsthaft,... wer mag Schnee? DU? IHR? Warum? Wieso seid ihr so komisch? ;( xD

lg, da Clayton vom pulse and pages.


nach oben springen

#32

RE: I want to tell you something?!

in Everything for our Neighbours 26.01.2019 15:21
von Six Letters
avatar





We saaaay! *rock*



Samstag! Was geht ab Faketown? ;)
Rock the Party! Oder Let's get the Party started!
Endlich haben wir es. Hoch die Hände, Wochenende! :D Und pünktlich zum Samstagsfeierabend wünscht das Six Letters euch rockige Grüße!!

Lasst es am Abend mal nicht zu serh krachen xD Weiterhin wunderbare Plays und Storys!


Liebste Grüße, euer Headquarter vom SIX LETTERS
StoryCommunitiesPartnerGuestbook


nach oben springen

#33

RE: I want to tell you something?!

in Everything for our Neighbours 26.01.2019 19:14
von Dreams in London
avatar






Es heißt ja immer „New Year, New Me“ und obgleich das neue Jahr nun schon seit einer kleinen Weile aktuell ist, haben wir uns jetzt endlich auch diesen Spruch einmal als Devise gefasst und ein „New Me“ gestaltet. Mit neuem Charme, neuer Ausstattung und vor allem neuem Design kehren wir aus dem Wartungsmodus zurück. Es gibt einiges zu entdecken in dem nach wie vor frühlingshaften Design, aber darüber wollen wir nun gar nicht mehr weiter reden, schließlich sind wir eigentlich für euch gekommen – unsere Partner!
Wir wollten uns an dieser Stelle einfach mal bei euch bedanken, dass ihr in den knapp drei Monaten unserer Existenz so sehr zu uns gestanden, uns mit eurer Partnerschaft unterstützt habt! Ohne Jemanden, der einem zur Seite steht, ist das Leben bekanntlich nur halb so schön und da wir sehr froh darüber sind, euch an unserer Seite zu wissen, wollen wir euch diesen kleinen Blumenstrauß hier hinterlassen.



Vielen Dank für eure Unterstützung und die wundervolle Partnerschaft!
Auf weitere Monate des fröhlichen Schreibens!

Euer Dreams in London-Team
Harrison McAvoy | Alistair McCallum | Emilia McCallum | Catriona Blair McKenzie | Ichabod Galloway | Bamidele Diallo

» member's wanteds | » london's wanteds | »good to know | »lists


nach oben springen

#34

RE: I want to tell you something?!

in Everything for our Neighbours 26.01.2019 21:36
von NeS
avatar

Good Evening in the Evening

Es ist schon wieder Samstag und der schönste Tag der Woche ^^ Heute kann man entspannen, relaxen, die Füße hoch legen und einfach das Wochenende genießen. Manchmal braucht man einen ruhigen Tag in der Woche. Und Abends geht es dann frisch und erholt los in die Partynächte der Nächte.

Hoffentlich genießt ihr das Wochenende und feiert die schönste Party des Lebens


Ein wunderschönes Wochenende wünscht das Never Ending Secrets


nach oben springen

#35

RE: I want to tell you something?!

in Everything for our Neighbours 27.01.2019 11:05
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar





Sunday... beautiful Sunday :)

Da sind wir auch schon wieder um Euch einen Besuch abzustatten.
Wir hoffen Ihr hattet eine schöne Woche, so wie wir in Maryland.

Neuigkeiten aus dem Maryland:
Seit neusten haben wir einen Floristen, der scharf schießen kann. Kaum zu glauben!
Ein Marine verteilt nun Rosen. Die Damen von Maryland lieben es natürlich :)

Neben den Neuigkeiten haben wir auch noch ein Geburtstagskind des Tages mitgebracht.



Das Geburtstagskind des Tages ist heute...



Und einen tollen Song aus unserer Jukebox!

Let´s go Music 4#



In diesem Sinne wünschen wir eine ganz tolle Woche!

Enjoy your Life on countryside of Maryland


♦♦♦ zum Forum ♦♦♦


nach oben springen

#36

RE: I want to tell you something?!

in Everything for our Neighbours 27.01.2019 15:19
von Before Sunrise
avatar

Es ist Sonntag ^^

Hey ein Blick auf den Kalender bestätigt es, heute ist Sonntag.
genießt den Tag,
legt euch ein wenig in die Sonne, *schaut aus dem Fenster* wobei das lieber doch nicht :D
Faulenzt auf dem Sofa
oder was auch immer ihr so zur Entspannung braucht.
Wie auch immer ihr den Tag verbringt wir bringen euch ein kleines Stück Sünde vorbei ;)

Genießt den Kuchen und habt einen wunderschönen Tag


liebe Grüße
aus dem Before Sunrise


nach oben springen

#37

RE: I want to tell you something?!

in Everything for our Neighbours 27.01.2019 17:01
von FOUR ONE FIVE
avatar

ATTENTION PLEASE!!



Na alle die Ohren schön gespitzt? Brav gemacht, gibt auch nen Keks dafür, versprochen! Aber erst am Ende, wenn ihr es durchgehalten habt.

Wieso ihr mal wieder von uns genervt werdet? Wir haben ein neues Design, da unsere Grafikenfeen keine Kosten und Mühen gescheut haben sich etwas neues für uns auszudenken.



Na was sagt ihr? Auch so happy, wie wir?
Ansonsten wollen wir euch noch einen schönen Restsonntag wünschen und hoffen, ihr habt morgen einen guten Start in die Woche.

Ganz viele liebe Grüße und viel Liebe,
vom #FOUR-ONE-FIVE-TEAM


nach oben springen

#38

RE: I want to tell you something?!

in Everything for our Neighbours 27.01.2019 20:23
von Dreams in London
avatar










Es ist der 27. Januar 2019, der erste Monat des neuen Jahres ist so gut wie vorbei und wir hoffen, dass ihr euch alle pudelwohl durch den Januar geschoben habt. Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber die letzten Wochen scheinen beinahe wie im Flug vergangen zu sein. Aber mit solchen Gedankengängen möchte ich euch gar nicht langweilen, denn das Dreams in London ist einmal mehr vorbeigekommen um euch ein paar historische Fakten – zum schmunzeln, faszinieren oder einfach nur weil man an unnützen Wissen ja eigentlich nie genug haben – da zulassen. Also springen wir gleich einmal in die Vergangenheit hinein und sehen, was der 27. Januar so zu bieten hat.

Zuerst einmal eine kleine Nachricht an alle Geburtstagskinder, die heute in ein weiteres Lebensjahr starten. Habt ihr gewusst, dass ihr euren Geburtstag nicht nur mit Lewis Carroll (1832) dem Autor von Alice im Wunderland, sondern zudem mit Wolfgang Amadeus Mozart (1756), dessen Musische Meisterwerke ich wohl nicht aufzählen muss, teilt? Gleich zwei kreative Genies, die wohl den meisten unter uns zumindest namentlich bekannt sein dürften.

Im Jahr 1671 warf Henry Morgen, einer der berüchtigsten und gleichzeitig erfolgreichsten Piraten der Geschichte, welcher im späten 17. Jahrhundert die karibischen Kolonien Spaniens unsicher machte, vor Panama City den Anker aus. Nur einen Tag später hatte er die Stadt eingenommen. Es ist schon leicht zu vergessen, dass das Piratenzeitalter nicht ganz so glorreich und romantisiert war, wie so manches Medium, egal ob nun Buch, Film oder Show es auch darstellen mag. Mich für meinen Teil hält das aber dennoch nicht davon ab die Freibeuter verdammt faszinierend zu finden.

Zu guter letzt habe ich noch eine Information für euch dabei. Am 27. Januar 1926 führte der schottische Erfinder John Logie Baird den ersten richtigen Fernseher in London vor. Damit startete er eine wahre Revolution im Punkto Kommunikation und Entertainment. Zu sehen waren auf dem Bildschirm an jenem Tag die Köpfe zweier Bauchrednerpuppen, welche er selbst – außerhalb des Blickfeldes seiner Zuschauer – vor dem sogenannten "camera aperatus" bediente. Er nannte sein Gerät den "televisor". Zwar war Baird nicht der erste, der an einem solchen Gerät, welches mit mechanisch rotierenden Scheiben, die bewegte Bilder in elektrische Impulse scannten, welche wiederum per Kabel an einen Bildschirm übertragen wurden, wo sie sich als hell und dunkel auflösendes Muster zeigten, arbeitete und es ist ein offenes Geheimnis, dass er dieses Prinzip auf die von dem deutschen Wissenschaftler Paul Nipkow im Jahr 1884 patentierte Idee eines kompletten Fehrnsehsystems, basierte, doch war er der erste, dem es gelang klar erkennbare Bilder zu erzielen.
Und mit diesem unglaublich langen Schachtelsatz entlasse ich euch Lieben nun in den Rest dieses Sonntagabends.


Geschichtsträchtige Grüße wünscht das Chaos Team aus London
Harrison McAvoy | Alistair McCallum | Emilia McCallum | Catriona BlairMcKenzie | Ichabod Galloway | Bamidele Diallo

» member's wanteds | » london's wanteds | »good to know | »lists


nach oben springen

#39

RE: I want to tell you something?!

in Everything for our Neighbours 27.01.2019 21:14
von New Orleans Life
avatar

Hey Ho, Heute komme ich mit 3 Serien die im Bundesstaat Louisiana und in New Orleans gedreht wurden.

Vielleicht kennt ihr ja das ein oder andere! :D

1. True Blood, eine Vampirserie, wo die Vampire Synthetisches Blut trinken und Bekannt unter den Menschen leben. Interessant und ein kleinen Einblick durchaus wert.


2. Originals, wer kennt nicht The Vampir Diaries? Der Ableger Origins spielt in New Orleans, Jedoch müssen wir zugeben in New Orleans Life, laufen keine Vampire rum, darüber sind wir auch ziemlich froh. (rofl)


3. NAVI CIS: New Orleans, Navi CIS kennt wohl irgendwie jeder, aber das es eines über NO gibt wusste ich bis eben nicht. Na ja man lernt nir aus. Vielleicht kennt ihr ja diese Serie und könnt mir da ein paar Infos zu geben. :D


Kennt ihr eine der Drei Serien und habt sie zum Geht nicht mehr gesuchtet? Ich kenne alleine True Blood und hab es geliebt. (h)

Ich hab noch ein kleines Sahnehäubchen oben drauf, nämlich American Horror Story Staffel 3 spielt ebenso in New Orleans, es geht um Hexen und Voodoo... eine echt tolle Staffel und nur zu Empfehlen. Also wer sowas mag, vielleicht mal rein schauen. ;)

Somit einen Wunderschönen Abend noch wünscht euch…

New Orleans Life


[/center]


nach oben springen

#40

RE: I want to tell you something?!

in Everything for our Neighbours 28.01.2019 15:20
von Six Letters
avatar



Keep Smiling!


Auch wenn es ein weiterer trister Montag ist, sollte man dennoch schön brav Lächeln! (wait) Ein Lächeln zieht oft ein weiteres Lächeln mit sich. Dann brav Lachen und zack, seid ihr glücklich weil ihr das Gehirn schön austrickst! xD
Lasst euch nur die gute Laune nicht verderben! *rock


Auch heute schauen wir mal schön bei euch vorbei, um euch ein paar Montagsgrüße da zu lassen. Natürlich wünschen wir von Six Letters weiterhin wunderbare Plays und Storys! Schaut doch mal bei Gelegneheit bei uns vorbei. Wir haben viele schöne Gesuche drin ;)

Liebste Grüße, euer Headquarter vom SIX LETTERS
StoryCommunitiesPartnerGuestbook


nach oben springen

#41

RE: I want to tell you something?!

in Everything for our Neighbours 30.01.2019 11:08
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Hallo liebe Partner,

Noch immer haben wir draußen mit den kalten Temperaturen und Schnee zu kämpfen. Für viele eine last, für andere wohl die schönste Zeit eines Jahres. Doch eines bleibt immer gleich. Der Versuch es sich dann so gemütlich wie möglich zu machen.

Und mal unter uns...was gibt es denn noch schöneres, als heim zu kommen und sich dann eine Tasse heißen Kakao zu gönnen.


Natürlich erfüllen auch Tees oder Kaffee diesen Zweck, ganz nach den jeweiligen Vorlieben jedes einzelnen.
Und die Romantiker unter uns hätten sicherlich auch nichts dagegen die Vorzüge eines schönen warmen Kaminfeuers zu genießen.



Wie auch immer man es sich gemütlich macht, macht euch einfach alle eine schöne Zeit daraus.

Liebe Grüße senden euch die Member und das Team von Sharpest Life


nach oben springen

#42

RE: I want to tell you something?!

in Everything for our Neighbours 30.01.2019 11:50
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Liebe Partner,



In diesem Sinne sendet euch das Team aus Petite Ville liebe Grüße


nach oben springen

#43

RE: I want to tell you something?!

in Everything for our Neighbours 30.01.2019 13:13
von Sin City Vegas
avatar





Hello again! ᕙ(░ಥ╭͜ʖ╮ಥ░)━☆゚.*・。゚

Ich habe mir überlegt, dass ich Euch heute nochmal mit unnützem Wissen vollballer. Zum Einen, weil ich
so bombastische Laune habe, denn heute ist bereits Mittwoch und das WE weht mit seinem süßlichen Duft
wieder in unsere Richtung und zum Anderen...weil ich's kann. :'D
#sorrynotsorry ┐(͠≖ ͜ʖ͠≖)┌


Heute ist nämlich:
Tag der sinnlosen Anrufbeantworter-Nachrichten.
Not kidding, das gibt's wirklich.


Zitat
Der Tag der sinnlosen Anrufbeantworter-Nachrichten ist am 30. Januar 2019. Eine sinnlose Anrufbeantworter-Nachricht ist beispielsweise diese: "Ich, äh ... hallo! Ich wollte nur kurz ... nein, doch nicht ... Na gut, bis dann!" Eingeführt wurde der Aktionstag im Jahr 2001, um solchen sinnlosen Nachrichten ein Ende zu bereiten. Er soll all denjenigen Trost spenden, die von sinnlosen Anrfbeantworter-Nachrichten genervt sind.



Das Team des Sin City Vegas wünscht euch noch eine erfolgreiche Restwoche!
Weekend is near. ♥


nach oben springen

#44

RE: I want to tell you something?!

in Everything for our Neighbours 30.01.2019 17:55
von Six Letters
avatar




Wednesday

Die Hälfte ist rum! Das Wochenende naht! *rock* Also heißt es wieder einmal auf auf! Auf in den Countdown! ;)
Nicht mehr lange, dann haben wir übrigens auch schon wieder Februar... Glaubt ihr das? Der erste Monat im neuen Jahr ist schon so gut wie rum... Also ich habe noch immer Probleme 2019 zu schreiben xD Aber ich will euch gar nicht lange aufhalten!
Das Six Letters wollte euch nur einen wunderbaren Tag wünschen und ganz liebe Grüße da lassen :D
Viele schöne Plays und super Storylines *cool*





Liebste Grüße, euer Headquarter vom SIX LETTERS
StoryCommunitiesPartnerGuestbook


nach oben springen

#45

RE: I want to tell you something?!

in Everything for our Neighbours 30.01.2019 18:48
von FOUR ONE FIVE
avatar


THE SERPENTS & THE MAFIA

Wir haben definitiv die besten Moderatoren! Wieso? Na weil unser liebster Feliks beschlossen hat, uns eine Überraschung zu verpassen und sich an ein Video für unsere beiden Gruppierungen gesetzt hat. Man muss dabei, definitiv erwähnen, dass wir davon nichts wussten und es eine super Überraschung für uns war. Na was sagt ihr, wie gefällt es euch? Seid ihr auch so begeistert wie wir?



Auch unsere Schlangen sind nicht leer gegangen, sondern haben dank unserem lieben Feliks ebenfalls ein Video verpasst bekommen, toll nicht wahr?



Was sagt ihr, wer sind die besseren? Serpents oder Mafia? Ansonsten wünschen wir euch natürlich noch einen schönen restlichen Mittwochabend und denkt dran, in 2 Tagen ist Freitag

Liebste Grüße,
vom #FOUR-ONE-FIVE-TEAM


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mira Johnson
Besucherzähler
Heute waren 4 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 16 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 443 Themen und 17775 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Caitlyn Turner, Vincent Lear
Besucherrekord: 66 Benutzer (02.08.2018 04:23).

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0